24. bis 29.09.2022 RSV-Saisonausklang in Norditalien

Ein Saisonausklang in größerem Rahmen kam in diesem Jahr zwar nicht zustande, aber dennoch machte sich mit Flo, Reinhold, Stefan und Ted ein RSV-Gruppetto auf den Weg nach Norditalien. In einer ersten Station wurde der Monte Bondone über die „Salita Charly Gaul“ von Trient aus bezwungen, wobei die RSVler am Gipfel und auf der Abfahrt […]

18.09.2022 Shades of Speed

Bei der Premiere von „Shades of Speed“, der vom langjährigen Profi Marcus Burghardt organisierten RTF durch den Chiemgau und das südöstliche Oberbayern, waren Andre Striegl und Stefan Loos für den RSV dabei. Ursprünglich hatten beide die längste Variante über 270 km und dem Rossfeld gemeldet (welches aber aufgrund des schlechten Wetters ohnehin gestrichen war). Stefan […]

17./18.09.2022 MTB Isarcup Irschenberg und Besuch im Velodrom

Am 17.09.22 fand neben dem KING OF THE LAKE auch das bereits 5. Rennen des MTB-Isarcups statt. Bei anfangs sehr unangenehmen Verhältnissen fand das Rennen diesmal auf den Wiesen rund um den Irschenberggipfel statt, organisiert war es vom RSV-Irschenberg – somit war auch eine gigantische Aussicht auf die herannahenden Regenwolken gesichert. Leider waren von den […]

17.09.2022 King of the Lake

Beim traditionellen „King of the Lake“, dem 47,2 km langen Einzelzeitfahren rund um den Attersee, hatten in diesem Jahr Alex Biewald und Jörg Mundorf vom RSV Hachinger Tal zwei der begehrten Startplätze erhalten. Beide mussten bei „Sauwetter“ von ca. 7 Grad, immer wieder Regen und auch Wind an einem sehr herbstlichen Nachmittag auf die Strecke. […]

16.09.2022 Gruppo Futuro – Start ins Herbsttraining

Nach 6 Wochen Trainingspause startete heute eine kleine Gruppe mit dem Freitagstraining. Paul, Timeo, Mathilda und Elsa hatten trotz regnerischem Wetter viel Spaß. Gemeinsam mit Angela fuhren sie durch den Perlacher Wald, erkundeten die kleinsten Wege bis zum Perlacher Muggl, den sie gemeinsam von fast allen Seiten rauf- und runterfuhren. Dabei war das Ziel bei […]

14.09.2022 Heuberglauf

Flo Leitenstorfer war für den RSV Hachinger Tal beim diesjährigen Heuberglauf von Nussdorf am Inn auf die Deindlalm am Start. Bei strömendem Regen legte er die 5,2 km und 570 hm in einer Zeit von 31:01 min zurück. Damit konnte er sich über einen 8ten Platz in der Gesamtwertung, sowie einmal mehr als 2ter in […]

04.09.2022 Kufsteinerland Radmarathon

Mit Uwe Danner, Flo Leitenstorfer und Stefan Loos war der RSV Hachinger Tal beim diesjährigen Kufsteinerland Radmarathon stark vertreten. Bei anfangs noch etwas bewölktem, dann aber schönen Spätsommerwetter waren 120 km mit ca. 1.800 hm zu absolvieren, wobei die Strecke einige steile Rampen und technische Abfahrten aufwies. Tagesschnellster vom RSV-Trio war heute Flo in einer […]

03.09.2022 Gaißacher Berglauf

Mit Natalia Borisova und Otmar Nejtek war der RSV in diesem Jahr mit zwei Startern beim Gaißacher Berglauf auf die Schwaigeralm vertreten. Bei sehr guten Wetterbedingungen absolvierte Natalia die 4,5 km und 480 hm in 35:01 min und kam in der AK W40 auf einen guten 4ten Platz. Otmar musste sich als einmal mehr ältester […]

24.08.2022 Astenlauf

Bei der diesjährigen Auflage des Astenlaufs von Flintsbach über ca. 5,5 km und 600 hm auf die hohe Asten war der RSV Hachinger Tal wieder mit zwei Startern vertreten. Bei sonnigen, sommerlichen Bedingungen, kam Alex Biewald, der in diesem Jahr des öfteren als Trailrunner unterwegs war, in einer Zeit von 38:51 min auf einen ansprechenden […]

15.08.2022 Kleineglsee-Ausfahrt

An Maria-Himmelfahrt stand wieder die traditionelle „Ferragosto-Ausfahrt“ im RSV-Programm. Geplant war ein Treffen aller Gruppen beim Waldfest in Kleineglsee. Leider fiel dieses aufgrund eines tragischen Unglücks in diesem Jahr aus, so dass nach nicht ganz kurzer Suche das Wirtshaus Geiger in Humbach angesteuert wurde. Gesportelt wurde vorher auch ordnungsgemäß: von der Gruppo Uno brachen Andre, […]