07.04.2024 Schwarzbräu Straßenpreis

Bei der traditionellen Saisoneröffnung in Bayern, dem Schwarzbräu Straßenpreis, waren die Rennfahrer des RSV mit Nick Nellis, Jörg Mundorf, Christian Dörrie und Oliver Schmidt stark vertreten. Im schwäbischen Zusmarshausen waren 3 Runden und 81 km der Klasse Masters 2, 3 und 4 zurückzulegen. Dabei waren bei bestem Wetter ca. 600 hm zu bezwingen. Nick zeigte […]

06. bis 13.04.2024 Trainingswoche Italien

In diesem Jahr gab es auch wieder eine Trainingswoche in Italien, die Wahl des Zieles fiel auf Riolo Terme (RA), ein kleines Thermalbad in der östlichen Romagna, ca. 10 km südlich von Imola in den nördlichen Ausläufern des Apennins. In Summe waren inkl. Gästen 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start, mit teilweise etwas variierenden An- […]

16. bis 23.03.2024 Trainingswoche Mallorca

Bei besten Bedingungen mit viel Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und wenig Wind, konnten wir die erste Trainingswoche dieses Jahres auf Mallorca genießen. Endlich war wieder kurz-kurz angesagt und der Einsatz von Sonnencreme notwendig. Mit Jürgen und Gerold als erfahrene Malle-Guides wurde immer die passende Route auf bekannten und weniger bekannten Straßen gefunden. Dabei wurden natürlich auch […]

17.03.2024 Acea RunRome The Marathon

Unser Mirko Breitenstein nahm in diesem Jahr mal wieder einen Marathon in Angriff: er schrieb sich zusammen mit einem Lauf-Spezl zum römischen Acea RunRome ein. An einem sonnigen März-Tag zeigte sich die italienische Hauptstadt von ihrer besten Seite – für einen Marathon schon fast wieder zu warm. Auf dem durchaus anspruchsvollen Kurs mit etlichen Höhenmetern, […]

14.03.2024 Ausstellung „Das Fahrrad“

RSV goes Kultur: dank unseres Mitglieds Andreas Bohmann, der auch für das Architekturmuseum der TUM arbeitet, hatten wir die Gelegenheit, in der Pinakothek der Moderne die Ausstellung „Das Fahrrad Kultobjekt – Designobjekt“ zu besichtigen. Mit fachkundiger Führung: der stellvertretende Direktor der Neuen Sammlung, Dr. Josef Strasser, begleitete uns durch die ca. 70 Exponate. Zu sehen […]

07.02.2024 Ausgabe Trikotage

Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Vereinskleidung in unseren Farben. Erstmals konnten auch Einteiler und Aero-Socken bestellt werden. Dank der engagierten Organisation von Klaus und Flo konnten rechtzeitig vor Saisonbeginn sämtliche Bestellungen übergeben werden. Für unsere Gruppo Futuro wurde der Trikotbestand mit Unterstützung des Vereins aufgefüllt, so dass alle Kids gemeinsam im Trikot […]

26. bis 28.01.2024 RSV Langlauf-WE

Teilnehmer: 8 Basis = Stefan, Andi, Ferdl dazu Barbara, Bea, Jo, Reinhold und Norbert 13 – viele verbinden damit eine Unglückszahl? Nicht so bei uns. Bereits zum 13.male – das Coronajahr 2021 spielte nicht mit! – absolvierten wir vom RSV unser verlängertes Langlaufwochenende. Mittlerweile also schon das, was man Tradition nennt! Auch schon Usus bei […]

17.11.2023 Mitgliederversammlung und Jahresabschluss

Mitte November fand die Mitgliederversammlung des RSV Hachinger Tal im Kulturzentrum mit anschließendem Jahresabschluss im Gasthaus Zinner statt. Der 1. Vorstand Thomas Vieweg zeigte sich erfreut über das zahlreiche Erscheinen und konnte auf ein erfolgreiches und aktives Jahr zurückblicken. Bei einer Vielzahl sportlicher Höhepunkte, wie der Teilnahme an der UCI Grand Fondo World Serie mit […]

01.10.2023 Vorletztes Isar-Cup-Rennen in Oberammergau

Bei spätsommerlichen Temperaturen fand am 1.10.23 das 6. und vorletzte Rennen aus der Serie MTB-Isar-Cup in Oberammergau statt. 3 motivierte Futuros waren diesmal wieder mit dabei – da bereits 2 Tage später, am 3.10. der letzte Wettkampf in Auerbach vom RSV Erding ausgetragen wurde, wählten manche die kürzere Anfahrt Richtung Norden. Das Gelände war den […]

24.09.2023 BMW 4er Mannzschaftszeitfahren

Premiere für den RSV: zum ersten Mal nahm mit Alex, Jörg, Nick und Tom ein Team für unseren Verein beim traditionellen Vierer-Mannschaftszeitfahren der BMW Radsportgemeinschaft teil. Seit 1978 kämpfen auf dem BMW-Messgelände in Aschheim Mannschaften in dieser äußerst anspruchsvollen Radsport-Disziplin um jede Sekunde. Heute etwas vergessen, war das Mannscheitszeitfahren lange Jahre fester Bestandteil der Olympischen […]