02.06.2019 Glocknerkönig

Traditionellerweise war der RSV Hachinger Tal auch in diesem Jahr wieder beim Glocknerkönig, dem Bergrennen auf der Großglockner-Hochalpenstrasse, teil. Alle vier RSVler entschieden sich für die klassische Strecke von Bruck zum Fuscher Törl (27 km, 1.694 hm), die dieses Jahr im Zielbereich wegen Bauarbeiten leicht modifiziert war. An einem herrlichen Sommertag war Flo Leitenstorfer in […]

01.06.2019 3. Lauf Isarcup: Campus Weihenstephan in Freising

Am Samstag ging es zum ersten Mal diese Saison für Gruppo Futuro in Richtung Norden. Der RVN Freising richtete zum ersten Mal einen Lauf des Isarcups aus. Eigentlich erwarteten wir eine technisch einfache Strecke mit langen Runden. Aber der Rundkurs auf dem Campus Weihenstephan überraschte mit technisch anspruchsvollen Passagen über Schanzen, Paletten und Treppen, sowie […]

26.05.2019 Triathlon Ingolstadt

Der RSV Hachinger Tal ist auch im Triathlon vertreten: Mirko Breitenstein absolvierte die Mitteldistanz in Ingolstadt (1,9 km Schwimmen, 86,3 km Radfahren und 20,2 km Laufen) in 05:04:32 h und belegte damit den 56. Platz in der Altersklasse TM 40 (Gesamtplatz 343 bei 698 Klassierten). Wir gratulieren!

19.05.2019 Gruppo Futuro Fahrtechnik und Trailsurfen

Am Sonntag, den 19.05.2019, ging es für die Gruppo Futurro zum Techniktraining nach Holzkirchen. Jugendreferent Christian Debutschewitz freute sich über die hohe Beteiligung „Fahrtechnik ist immer das Fundament bei unserem Kinder- und Jugendtraining. Mehr Sicherheit im Umgang mit dem Mountainbike bedeutet mehr Spaß auf den Trails.“ Bei Sonnenschein mussten die Nachwuchsradler verschiedene Stationen im Bike […]

18.05.2019 2. Lauf Eldorado Cup: Angerberg, Tirol

Am Samstag, dem 18.05.2019, nahm der RSV Hachinger Tal mit einer überschaubaren Truppe am 2. Lauf des Eldorado Kids Cup in Angerberg, Tirol; teil. Das Wetter war im Vergleich zum vorherigen Wochenende top. Die Strecke in Angerberg ist mit einem hohen Anteil an Asphalt und wenig Singletrack sicherlich die einfachste Strecke des Eldorado Kids Cup. […]

12.05.2019 2. Lauf Isarcup: Kaltnass in Kiefersfelden

Trotz nasskalten Wetters war der RSV Hachinger Tal gut vertreten beim 2. Lauf des Isarcups in Kiefersfelden. „Unsere Kids sind halt nicht aus Zucker“ meinte Jugendtrainer Christian Dietrich. Trotzdem waren alle Teilnehmer dankbar über die effiziente Organisation der ausrichtenden Dienstagsradler, die das aktuelle feuchte Wetter damit kommentierten „Vor sechs Monaten wollten wir eigentlich den Termin […]

11.05.2019 1. Lauf Eldorado Cup: 1. Wilder Kaiser MTB-Rennen in Scheffau

Am Samstag machte sich die Gruppo Futuro auf den Weg nach Scheffau, wo fünf unserer Nachwuchsradler beim 1. Wilder Kaiser MTB Rennen starteten. Bei den ersten Rennen schien noch die Sonne, aber ab den U13 Rennen fand ein plötzlicher Temperatursturz mit gewitterartigen Regen statt. Die jüngsten Vertreter des RSV Hachinger Tal hatten somit bei ihren […]

08.05.2019 Leistungskontrolle kurzes Einzelzeitfahren

Am 08.05.2019 fand die traditionelle Leistungskontrolle im kurzen Zeitfahren über 5,35 km zwischen Otterfing und Hofolding statt. Bei kühler, aber weitgehend trockener Witterung nahmen 12 Starterinnen und Starter über alle Klassen teil, Tagesschnellster war Alex Biewald in einer Zeit von 6:28 min. Zum Ergebnis

04.05.2019 Technik ist Trumpf: 1. Lauf MTB Isarcup am Irschenberg

Völliges Neuland betraten die Nachwuchsradler des RSV Hachinger Tal am Samstag, den 4. Mai, beim 1. Lauf des 2019 Isarcups. Die Kaffeerösterei Dinzler am Irschenberg war schon ein ungewöhnlicher Veranstaltungsort. Anstatt eines traditionelle Cross-0Country Rennen fand ein Wettbewerb statt, in dem fünf verschiedenen Technikprüfungen durchfahren werden mussten. Recht sollte Jugendtrainer Christian Dietrich haben „Natürlich sind […]

01.05.2019 Abensberg Obi-Cup: Sonnenschein und 2 x Podium

Am Tag der Arbeit traten die Geschwister Attelmann beim Abensberger Obi-Cup wieder kräftig in die Pedale und schafften es zweimal aufs Podium. Auf Grund der elektronischen Zeitnahme konnten mehrere Rennen gleichzeitig gestartet werden. Eine fremde Situation für die Hachinger Nachwuchsradlerinnen, die sich einem ungewohnten großen Teilnehmerfeld starten und orientieren mussten. Beatrix musste zwei Runden auf […]