19.08.2017 Großer Preis Penser Joch

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Berichte

Joachim Hainz setzte seine bemerkenswerte Serie am diesjährigen Südtirol.Berg.Cup beim Großen Preis von Astfeld übers Sarntal auf das Penser Joch fort. Beim Rennen über 26 km und 1.190 hm belegte er in einer Zeit von 1:10:49 h erneut den 4ten Platz in der Klasse Master 4 (33ter Platz Herren gesamt). Im Schlussteil des Rennens ging ein Gewitter mit Sturmböen und Hagelschauern über das Fahrerfeld nieder, die diesjährige Auflage „wird als extremes Rennen die Geschichtsbücher eingehen“, weiß suedtirolnews.it zu berichten. Insgesamt klassierten sich 76 Herren und 5 Damen. Wir gratulieren Joachim, sich hier durchgebissen zu haben!