22.07.2017 EldoRado KidsCup Neubeuern: Anspruchsvolle Strecke fordert RSV-Nachwuchs

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Berichte

Bei sonnigen Wetter starteten Harriet und Beatrix Attelmann beim EldoRado Cup in Neubeuern im nagelneuen Trikots des RSV Hachinger Tal. Die Strecke der U9w war wenig anspruchsvoll. „Mein Start war schlecht“ meinte Beatrix. Sie kämpfte sich über 2 Runden auf die Führenden auf und verpasste im Endspurt wirklich nur knapp den zweiten Platz. Ab der U11 war die Strecke trotz Asphaltsektionen technisch sehr anspruchsvoll. Harriet fuhr sicher und selbstbewusst über die Palettenhindernisse, stürzte sich mutig die furchteinflößende Rampe und kniffligen Treppen hinab. Viele Jungen in der U11 trauten sich dies nicht und nahmen lieber die „Chicken Runs“. Mit ihrer siebten Tagesplazierung konnte Harriet vor der Sommerpause ihren 4. Platz in der Gesamtwertung des EldoRado Kids Cup noch halten.