02.07.2017 Marmotte Granfondo Alpes

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Berichte

Stark repräsentierte Joachim Hainz den RSV Hachinger Tal am 02.07.2017 beim „Marmotte Granfondo Alpes“, einem Marathon über 174km und ca. 5.000 hm in den französischen Alpen des Departements Isère. In dem Rennen, bei dem die legendären Anstiege zum Col du Glandon und Col du Galibier zu bewältigen waren, bevor es ins Ziel nach Alpe d’Huez hinauf ging, belegte er in einer Zeit von 6:39:10 h den 150ten Platz gesamt bei den Herren (36ter Platz in der AK M 40-49). Insgesamt klassierten sich über 5.700 Teilnehmer. Glückwunsch!