03.04.2016 Schwarzbräupreis in Zusmarshausen – Straßenrennen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Berichte

Zur Eröffnung der bayrischen Rennsaison in Zusmarshausen starteten Eduardo Estevez Alonso und Christian Debuschewitz für den RSV Hachinger Tal am vergangenen Sonntag im Rennen der C-Klasse über 108 km auf 4 Runden. Bei kühlen 6 °C fiel um 8:39 Uhr der „Startschuss“ für die ungefähr 140 Teilnehmer. In jeder Runde hieß es zwei Anstiege zu überwinden, wobei die Rampe in Dinkelscherben mit max. 15% aufwartet. Der Renn- verlauf war bis auf die Hektik an den Anstiegen, in den anschließenden Abfahrten und ein wenig parkenden „Gegenverkehr“ eher ruhig. In der vierten und letzten Runde kam Eduardo Estevez Alonso besser über den Dinkelscherbener Anstieg und über- querte die Ziellinie vor Christian Debuschewitz. Den Sieg des Rennens machte eine Ausreißergruppe unter sich aus, und da hatte Roman Herrmann vom RSC Kempten e.V. offensichtlich die besten Beine.

160403_Zusmarshausen_2